• L

Hallo ihr Lieben!


Das Auge isst mit- heißt es beim Essen.

Die Nase riecht mit- so könnte man es in der Floristik nennen!



Natürlich, wer hat noch nie an einer lieblichen Rose oder einer intensiv duftenden Lilie gerochen? Aber nicht nur Blüten sprechen die zwei wichtigen Sinne an- sehen und riechen. So werden auch Kräuter wie Minze gerne in einem luftig duftigen Strauß verwendet.


Einen speziellen Geruch hat auch der Allium, der Riesen-Lauch. Schnuppert man an der kugelrunden lila oder weißen Blüte sticht gleich ein intensiver Zwiebelgeruch in die Nase… Da bekommt der ein oder andere gleich Hunger :).





Und schmecken?


Artischocken machen sich gut auf der Pizza… aber auch gut im Gesteck oder Strauß! Südländisch, lecker, wunderschön!

Was will man mehr?



Ich liebe das Spiel mit denn Sinnen. Denn so betören uns die Blumen. So nehmen wir sie allumfassendend war, werden von Ihnen umfangen, umgarnt, berührt.

Sinn um Sinne,

Blume um Blume.


L