Hallo ihr Lieben,


Ich finde es wahnsinnig, wie schnell die Zeit im Moment vergeht , aber ja, es ist bald schon wieder Ostern!

Hab ich nicht letztens erst über unsere Adventsausstellung geschrieben? Naja, egal...


Als Fortführung unseres Adventszaubers haben wir nun einen Osterspaziergang auf die Beine gestellt:

Wir wandern an Feldern voller Frühjahrsblüher vorbei.



Zweige, kurz vorm aufplatzen streifen das Haar.



Man sieht Moosneste und vereinzelt das eine oder andere Ei...


Frühling liegt in der Luft!

Das Leben erwacht.


Gerade in diesem Jahr zieht man die ersten Sonnenstrahlen und das neue Treiben ganz besonders tief auf.

Die Hoffnung nach einem langen Winterschlaf erwacht.

Neue Lebensfreude.

Neue Lebenslust.



Wir laden Euch herzlich ein im Blumenhaus am Hofgarten ein bisschen Frühlingsluft zu schnuppern- und zudem den Duft der großen weiten Welt zu spüren.

Zu träumen, zu verweilen, zu genießen.


Kommt vorbei: die Türe steht für Euch von Donnerstag bis Samstag zu den gewohnten Zeiten offen!

Wir freuen uns auf euch!

L

Hallo ihr Lieben!


Nachdem wir letzte Woche schon über unsere bunte Versuchung gesprochen haben, kommt heute ein neues Material dazu: Beton!



Wir gestalten gerade unseren Laden um und da darf ein neuer Anstrich nicht fehlen!

Etwas, auf dessen Hintergrund die Blumen umso mehr erstrahlen, etwas außergewöhnliches, etwas exquisites.



Normale Farbe? Tja, das kann jeder. Wir wollen etwas besonderes: eine Betonwand!

Früher allein als Baumaterial, wird es durch den „Industrial Chick“ zum Stilelement.


Einfache Schönheit.

Ein Fundament.



Der Grund? Die Planung für einen Osterspaziergang laufen, denn Ostern rückt immer näher..: Aber das erzähl ich Euch nächste Woche-

seid gespannt!


Macht’s gut und passt auf euch auf

L

Hallo ihr Lieben!


Der Frühling ist da? Die Natur erwacht- gestern habe ich die ersten Krokusse, Schneeglöckchen und Narzissen gesehen...

Wahnsinn, wie schnell das jetzt gekommen ist!



Mit den steigenden Temperaturen sind auch die Farben auf unserer Schnittblumentheke zunehmend mehr geworden:

Gelbe Mimosen neben orangenen Ornithogalum, rosa Ranunkeln, rote und pinke Tulpen, blaue Vergissmeinnicht, violette Anemonen... Eine Explosion!



Bunt können wir also auch!



Es macht Spaß die unterschiedlichen Farben zusammenzufügen, mit ihnen zu experimentieren. So entstehen neue Kompositionen, alles kann,nichts muss. Ein Festival für die Augen!


Welche Farbe ist denn Euer Liebling? Da haben wir bestimmt etwas für Euch da!


Macht’s gut und passt auf euch

L