Hallo ihr Lieben!


Kaum ist das neue Jahr angelaufen, sieht man überall bunte Tulpen!

Ob rosa, orange, weiße , gefüllte oder französische Tulpen- für jeden ist etwas dabei!

Ich finde es jedes Mal erfrischend, ja fast erleichternd, wenn nach den ganzen Koniferen, Tannen und Amaryllis in dunklen, schweren Tönen, nun wieder das bunte Treiben anfängt! Ein Vorbote des Frühlings!



Doch leider ist der Januar auch der Monat, der für viele eher trist verläuft, viele fallen in ein Loch, dieses Jahr besonders... Wann es wohl besser wird? Wann kommt unser altes Leben zurück? Wird es überhaupt noch mal so?




Das sind Fragen, die in Köpfen vieler Menschen sind. Verständlich bei der aktuellen Situation...

Aber es besteht Hoffnung, auch wenn wir uns noch etwas gedulden müssen.



Vielleicht nehmen wir uns ein Beispiel an den Tulpen: Bunt und fröhliche kämpfen sie sich ihren Weg durch den harten Winterboden, ihr Ziel: Licht, Sonne, frische Luft! Sie wissen, dass nach dem dunklen Abschnitt ein hellerer kommt, eine Hoffnung, die sie durchhalten und ans Ziel kommen lässt.

Und wenn sie dann in der Vase stehen recken sie ihre Hälse, wachsen immer weiter. Ein neugieriger Blick kann Mut machen und sogar ungeahnte Kräfte hervorrufen.



Nehmen wir uns doch alle ein Beispiel und blicken voller Neugier,Zuversicht und Hoffnung auf die kommende Zeit...


Lasst Euch nicht unterkriegen und passt bitte gut auf Euch auf!

L

Hallo ihr Lieben!


Zu allererst: ich wünsche Euch ein frohes neues Jahr mit ganz viel Freude, Gesundheit und vielen vielen Blumen!

Ich hoffe Ihr habt die Weihnachtstage genossen und seid gut in das Jahr 2021 gestartet!


Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst du geschneit?.... Tja, das fragen sich hier viele. Angekündigt wurde es schon lange, aber mal ehrlich: die paar Flöckchen die vom Himmel runterkommen sind nicht gerade der Hit.



Und verreisen, ja das geht im Moment auch nicht... was nun?

Ihr müsst eigentlich garnicht weit fahren, nur bis zur Kaiserstraße 36!

Dort schneit es herrlich dicke Flocken!



Ein Gang durch die mühsam aufgefädelten Papiertaschentücher - ein Erlebnis!



Diese großartige Arbeit haben wir von einer befreundeten Floristin bekommen, die diese anlässlich ihrer Meisterprüfung angefertigt hat- wirklich märchenhaft!

Tausend Dank liebe Elly!


In diesen Zeiten muss man es sich mit kleinen Sachen schön machen. Zum Beispiel mit einem kurzen Ausflug in unser Winterwonderland !


Macht’s gut und passt auf euch auf

L

Hallo ihr Lieben!


Das Wichtigste zuerst: Wir dürfen weiterhin den Laden geöffnet haben! Trotzdem würden wir Euch bitten vorzubestellen, damit wir um Weihnachten herum genügend Zeit und Muße für eure Blumenarrangements haben und eine Art Liefer- und Abholsystem etablieren können...



Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen:

Zum Beispiel wurde eine neue Form der Weihnachtsfeier erfunden. Virtuell und doch ganz persönlich! Mit einer Tüte voller Köstlichkeiten vom Dr Kosch und einem blumigen Weihnachtszauber konnte die adventliche Sause beginnen.


Eins.Zweit...Vierzig Sträuße!



Eine Videokonferenz, ein Gläschen Champagner zum Anstoßen, etwas köstliches zum Essen und der Tannenduft in der Nase- Die Welt dreht sich anders , aber die Traditionen bleiben!

Dieses Jahr ist es einfach mal ganz anders und doch irgendwie schön...



Wie habt ihr denn Eure Weihnachtstage geplant? Wenn ihr noch frische Blumen braucht, damit alles weihnachtlich aussieht und duftet- wir sind noch bis zum 24.12 13h im Laden und freuen uns sehr auf Euch!



Bis dahin: Schnuppert doch ab und zu an einem Stück Tanne, atmet deren Duft ein uns denkt daran: Es weihnachtet bald und es wird trotz allem ein Fest voller Herzlichkeit und Wärme!


Macht’s gut und passt auf Euch auf

L

Öffnungszeiten

Donnerstags & Freitags 10.00 bis 18.30 Uhr
Samstags 09.00 bis 14.00 Uhr

Individuelle Beratung und Verkauf
nach Terminvereinbarung.

0211 - 49 55 770

  • Facebook
  • Instagram
Blumenhaus am Hofgarten

Kaiserstrasse 36

40479 Düsseldorf